Der Buchungsprozess in 3 Schritten

Die Buchung eines Feldstückes bei Mikro Landwirtschaft geht ohne lästigen Papierkram. In 3 Schritten kommst du zu deinem Feldstück.

1. Die Buchung eines Feldstückes auf dem gewählten Gemeinschaftsacker

Auf der Buchungsseite steht der Mietvertrag für ein 100 m² Feldstück auf dem gewählten Gemeinschaftsacker, mit den Mietbedingungen und den Haftungsbedingungen. Du kannst dir die Vertragsbedingungen dort auch als PDF herunterladen.

Unter Mietvertrag gibst du deine Vertragsdaten ein. Am Ende akzeptierst du die Vertragsbedingungen und gibst ein zahlungspflichtiges Angebot ab.


2. Die Bestätigung durch Mikro Landwirtschaft

Mit der Bestätigungsmail nimmt Mikro Landwirtschaft deine Buchung verbindlich an. Damit ist der Mietvertrag geschlossen.

Mikro Landwirtschaft sendet dir die Kontodaten für die Bezahlung und alle weiteren Informationen zu.

Außerdem sendet dir Mikro Landwirtschaft ein Formular, in dem du bis zu 5 Mitmacher für dein Feldstück eintragen kannst, die auch Zugang zur Gerätehütte und der Online-Plattform bekommen.


3. Die Bezahlung

Du bezahlst den Betrag für das Feldstück durch Überweisung des Betrages auf das genannte Konto.