Über Mikro Landwirtschaft

Mikro Landwirtschaft - gemeinschaftlicher Gemüseanbau e. V.

Mikro Landwirtschaft ist jetzt ein gemeinnütziger Verein.

Die drei Vorstände sind Wolfgang Gutberlet, Bertram Fischer und Elena Fischer

Landwirtschaft neu denken

Die industrielle Landwirtschaft steht vor großen Herausforderungen. Mikro Landwirtschaft ist unser Denkansatz, einigen dieser Herausforderungen zu begegnen.


Unsere Vision

Unsere Vision sind blühende, essbare Städte und Gemeinden mit einer nachhaltigen lokalen Landwirtschaft für und von den Menschen vor Ort. Mit der Förderung der lokalen Produktion und der sozialen Vernetzung im Stadtteil wollen wir die Sharing Economy stärken.

Unser Ziel

Unsere Ziel ist es, in jeden Stadtteil eine kleine gemeinschaftliche Landwirtschaft zu bringen, die es schafft die Verbindung zum Essen, zur Erde und zu seinen Nachbarn wieder zu stärken. Denn wir wollen Menschen zusammenzubringen, den Anbau von eigenem Gemüse ermöglichen und die Artenvielfalt über und unter der Erde fördern.


Die UN-Nachhaltigkeitsziele bei Mikro Landwirtschaft

Mikro Landwirtschaft in den Medien